Informationen zur Digitalisierung im Bereich der Hochschulbildung. Was verändert sich und welche neuen Techniken kommen zum Einsatz?

Digitalisierung

↓ Projekte

↓ Studien

↓ Veranstaltungen

 

HFDCert - Das HFD Community Certificate

> Anerkennung erworbener Fähigkeiten

Mit dem HFDcert ist es möglich, alle Aktivitäten und Kompetenzen im Bereich des digitalen Lehrens und Lernens durch die Community anerkennen zu lassen – Rangliste
Stiftung zur Förderung der Hochschulrektorenkonferenz

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

Video >>

e-teaching> Badges

Versuch, Formen der Anerkennung für informelles, selbstgesteuertes Lernen (Nachweis von Fähigkeiten, Kompetenzen, für erfolgreiche Teilnahme) im Internet zu entwickeln

Leibniz-Instituts für Wissensmedien (IWM)
Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

Bundesministerium > Bildung und Forschung digital

Digitalisierung im Klassenzimmer: Lernen, Forschen und Wissen

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

Fraunhofer FIT

> Blockchain for Education

Bearbeitet die Fragestellung, wie Fälschungssicherheit sowie sicherer Zugang und sichere Verwaltung von digitalen Bildungsnachweisen und Zertifikaten gewährleistet werden kann

Fraunhofer FIT

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

DARIAH-DE

> DARIAH-DE

Digitale Forschungsinfrastruktur für die Geistes- und Kulturwissenschaften

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen 
Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

Gesellschaft für Informatik (GI)

Data Literacy und Data Science Education
Grundlegende digitale Kompetenzen in der Hochschulausbildung. Policy Paper der Präsidiums-Task-Force „Data Science“
Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)
Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

didacta digital > didacta digital

Lehren & Lernen mit neuen Technologien 
Didacta Ausstellungs- und Verlagsgesellschaft mbH

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch 

e-teaching> Digital Learning Map

Zeigt Lehr-Lern-Szenarien, die digitale Medien verwenden und an deutschen Hochschulen eingesetzt werden – Blogs/Webseiten

Leibniz-Instituts für Wissensmedien (IWM)
Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

Digitaler Freischwimmer

> Digitaler Freischwimmer

Online-Angebot, das Ideen gibt, wie digitale Tools in der Lehre sinnvoll eingesetzt werden können
TU HamburgZentrum für Lehre und Lernen (ZLL)

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

Institut FÜR HOCHSCHULENTWICKLUNG

> Digitalisierung im Hochschulbereich

Publikationen und Vorträge, Projekte & Veranstaltungen im Überblick

HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. 
Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

bertelsmann stiftung> EdTechs – Startups

Ernüchternde Bilanz der Gründungs- und Finanzierungsdynamik im deutschen EdTech-Bereich

Bertelsmann Stiftung

Facebook YouTube Twitter Instagram 

BildungsTor> E-Learning

Online-Lernangebote im Bereich der Aus- und Weiterbildung
BildungsTor

Facebook YouTube Twitter

Kultusministerkonferenz (KMK)

Empfehlungen der KMK
Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat in einem breit angelegten Dialogprozess Empfehlungen zur Digitalisierung in der Hochschullehre erarbeitet und heute verabschiedet
Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK)
Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

landeswappen nrw (1)

> Förderlinien Digitalisierungsoffensive NRW

Unterstützung der landesweiten Digitalisierungsoffensive an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen

Ministerium für Kultur und Wissenschaft (MKW) NRW 
Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

learning lab uni duisburg> Forschungsplattform Learning Lab

Bildung in der digitalen Welt – Schule, Hochschule und Erwachsenenbildung
Universität Duisburg

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

hochschulforum digitalisierung> Hochschulforum Digitalisierung

Untersuchung der Einflüsse der Digitalisierung auf die Hochschulen / Hochschullehre – Mattermost-Community
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

HND BW> Hochschulnetzwerk Digitalisierung der Lehre Baden-Württemberg (HDN BW)

Zusammenschluss der staatlichen Hochschulen Baden-Württembergs zur kooperativen Weiterentwicklung der digital gestützten Hochschullehre

Landesrektorenkonferenz Baden-Württemberg e.V. 
Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

Bundesministerium > IT-Gipfel

Zentrale Plattform zur Gestaltung der Digitalisierung
DE.DIGITALBundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

CampusSource> Kostenfreie Software

Plattformen und Plugins von und für Hochschuleinrichtungen

CampusSource – FernUniversität in Hagen
Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

Learntec> LEARNTEC – Startups

Gründer berichten von den Ideen, mit denen sie das Lernen voranbringen
Karlsruher Messe- und Kongress GmbH

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

hochschulforum digitalisierung> Lernraumgestaltung

Wie sehen die Lernräume der Zukunft aus? Antworten im Dossier des HfD 
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

Digital Turn

> Podcast Digital Turn

Der Podcast zur Hochschulbildung im digitalen Zeitalter, produziert vom Hochschulforum Digitalisierung. Wir sprechen über Hochschulen, Digitalisierung, Politik und vieles mehr. Hier finden Sie alle Folgen unseres Podcasts

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

Ostfalia> Studiengang Digital Technologies

Dieser fachübergreifende Studiengang umfasst die Fächer der Informatik, ein auswählbares Anwendungsgebiet sowie verschiedene Projekte der Digitalisierung zu gleichen Teilen
Technische Universität ClausthalOstfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Facebook  YouTube  Twitter  Instagram    Englisch

bundeszentrale für politische bildung bpb> Virtual Reality (VR)

Darstellung und gleichzeitige Wahrnehmung in einer interaktiven virtuellen Umgebung
Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) – Bundesministerium des Innern (BMI)

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

BildungsTor> Virtuelle Hochschule

Online-Lernangebote von Hochschulen im Überblick
BildungsTor

Facebook YouTube Twitter

VR AR-Learning Uni Potsdam Informatik (1)> VR / AR-Learning

Arbeitskreis der Gesellschaft für Informatik (GI) – Virtual & Augmented Reality
Universität Potsdam, Institut für Informatik und Computational Science

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

unicum

Webseiten & Apps
Sinnvolle Apps für Uni-Freistunden, Digitalisierung an deutschen Unis, die besten Webseiten für Studenten & mehr

UNICUM GmbH & Co. KG
Facebook YouTube Twitter Instagram  ,

Institut für Innovation und Technik (iit)

> Wissenschaftliche Weiterbildung 4.0

Digitale Lehr- und Lernformen, Verfahren und Fachthemen im Überblick

Institut für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

Interview

Studydrive

> Studydrive

Kommilitonen tauschen sich hier täglich zu ihrem Studium aus und nutzen Studydrive als Lernplattform und Karriereportal

Studydrive GmbH

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

Österreich

sterreich flagge> Digitale Bildung in Österreich

Masterplan für die Digitalisierung im Bildungswesen

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) in Österreich

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

Forum Neue Medien in der Lehre Austria (fnma)> E-Science Netzwerk Österreich

Netzwerk für die Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Maßnahmen im Bereich der digitalen Bildungsangebote

Forum Neue Medien in der Lehre Austria (fnma)

Facebook YouTube Twitter Instagram

Pädagogische Hochschule Wien ZLI> Konzept OER-Zertifizierung in Österreich

Das Konzept sieht vor sowohl für Lehrende als auch für Hochschulen eine mehrstufige Zertifizierung über das in der OER Landschaft bereits gebräuchliche Open Badges System zu organisieren

Pädagogische Hochschule Wien (PH Wien)Zentrum für Lerntechnologie und Innovation (ZLI) 

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

Projekte / Programme

Curriculum 4.0> Curriculum 4.0

Konsequenzen der Digitalisierung für Studiengangsreformen an deutschen Hochschulen
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

hochschulforum digitalisierung

> Digital Credentials

Internationale Forschende von neun Universitäten einigen sich auf Standards für die Ausstellung, das Teilen und die Verifizierung von Zeugnissen
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

bergische universität wuppertal> Digitalisierung Education – Uni Wuppertal

Gemeinnütziges Projekt des Lehrstuhls „Didaktik der visuellen Kommunikation“ der Bergischen Universität Wuppertal zur Anregung von Diskursen, Vernetzung von Menschen und Vermittlung von Wissen zum Themenfeld der Digitalisierung in der Bildung

Bergische Universität Wuppertal

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

IT-Planungsrat> Digitalisierungslabor “BAföG”

Ziel ist die nutzerfreundliche Digitalisierung der BAföG-Antragstellung und damit zusammenhängender Leistungen – Weitere Projekte
IT-PlanungsratBundesministerium des Innern, für Bau und Heim (BMI)

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

Süddeutsche> E-Learning Plattform “MILLA”

Der Plan: Eine Internetplattform, auf der jeder Bürger entsprechend seinen Interessen und beruflichen Bedürfnisse Onlinekurse aussuchen kann

Süddeutsche Zeitung (SZ)

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

eCULT+> eCULT+

Verbundprojekt aus 13 niedersächsischen Hochschulen und 2 Vereinen
13 niedersächsischen Hochschulen und 2 Vereine

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

RWTH Aachen> Exploratory Teaching Space (ETS)

ETS verfolgt das Ziel, eine Plattform für eine kreative Ideengenerierung mittels Venture Capital-Finanzierung zu schaffen

RWTH Aachen

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

E-Assistants-Programm> Fortbildung E-Assistenten – Beispiel Uni Göttingen

Hauptziel des E-Assistants-Programmes ist die Ausbildung der Studierenden und studentischen Hilfskräfte als E-Assistants
Georg-August-Universität Göttingen

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

Fernuniversität Hagen> Hochschulbildung (D²L²)

Was sind die Konsequenzen und Rahmenbedingungen der Digitalisierung?
FernUniversität in Hagen

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

universität duisburg (1)> NRW-Verbund “Comeln” – Digitale Lehrerausbildung

Unter der Leitung der Universität Duisburg-Essen (UDE) haben sich alle 12 Hochschulen des Landes, die angehende Lehrkräfte ausbilden, zum Verbund „Communities of Practice NRW – für eine Innovative Lehrerbildung“ (ComeIn) zusammengeschlossen

Universität Duisburg
Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

OERlabs> OERlabs

(Lehramts-)Studierende gemeinsam für Open Educational Ressources (OER) ausbilden. Bildungsressourcen dokumentieren, produzieren, verändern („remixen“)
Universität zu Köln 

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

Projekt H.E.A.R.T.> Roboter im Hörsaal

Projekt H.E.A.R.T. für innovative digitale Hochschulbildung an der Philipps-Universität Marburg – Deutsche Welle Kurzfilm

Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Marburg
Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

TU Chemnitz> T-Book

Buch mit im Inneren gedruckten Lautsprechern. So können Bilder mit Geschichten oder Sound unterlegt werden
TU Chemnitz

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

BildungsTor

> Virtuelle Hochschule 

Internetbasierte Lehre an deutschen Hochschulen – Online studieren

BildungsTor
Facebook YouTube Twitter

Virtuelle Studienberaterin Clara> Virtuelle Studienberaterin Clara

Digitale Studienberatung. Stellt individuelle Informationen zu ausgewählten Studienangeboten zusammen und weist ggf. auf besondere Zulassungsvoraussetzungen hin
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

Studien / Umfragen / Veröffentlichungen

hochschulforum digitalisierung

> AHEAD-Studie zur Hochschullandschaft 2030

Durch den digitalen Wandel entstehen völlig neue Lernwege. Das derzeit vorherrschende Modell eines drei- bis fünfjährigen Studienblocks bei nachfolgender lebenslanger Arbeitstätigkeit verliert an Relevanz
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

EFI-Report> EFI-Report

Jahresgutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands – Kommentar zu Digitalisierung der Hochschulen

Geschäftsstelle der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI)SV gemeinnützige Gesellschaft für Wissenschaftsstatistik mbH im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

Future Skills> Future Skills

Herausforderung, vor der Hochschulen stehen, die ihre Studierenden auf die digitalisierte Arbeitswelt vorbereiten wollen
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. 

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

e-teaching> Hochschullehre

Interessante Studien zum Thema E-Learning und E-Teaching im Hochschulbereich

Leibniz-Instituts für Wissensmedien (IWM)
Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

Berinfor> Online-Befragung

Change Management – Veränderungen in Hochschulen erfolgreich gestalten

Berinfor GmbH
Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

Institut FÜR HOCHSCHULENTWICKLUNG> Magazin für Hochschulentw. – Themenspecial Digitalisierung

Das Projekt “AHEAD – A Higher Education ‚Digital‘ for 2030“, Vermittlung von Datenkompetenzen an Hochschulen, smarter Helfer für das Studium und mehr
HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V.

Facebook  YouTube  Twitter  Instagram    Englisch

vdi verein dt. ingenieure> Ingenieurausbildung für die Digitale Transformation

Neue Anforderungen dringend und deutlich stärker in der Ausbildung unserer Ingenieurinnen und Ingenieure verankern
VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V.

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS)Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS)> OOFAT-Studie

Wie nutzen Hochschulen aus der ganzen Welt die Dimensionen „Flexibilität“ und „Offenheit“ – die in hohem Maße mit Digitalisierungsstrategien verbunden sind – um das Lehren und Lernen und die Unterstützung der Lernenden zu verbessern
Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie (FiBS)

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

hochschulforum digitalisierung> Umfrage zur Digitalisierung

Von Studierenden für Studierende. Deutschlandweite Umfrage zur Digitalisierung an Hochschulen
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

Veranstaltungen

didacta DIGITAL Austria> didacta DIGITAL Austria

Pädagogik meets digital – Von Start-Up-Area bis Education Rockstars
Education Group GmbH

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

didacta Köln> didacta Köln

Bildungsmesse für die Bereiche Frühe Bildung, Schule/Hochschule, Berufliche Bildung/Qualifizierung
Koelnmesse GmbH

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch 

didacta Hannover> didacta Hannover

Bildungsgipfel im Flachland – Frühe Bildung, Schule/Hochschule, Berufliche Bildung/Qualifizierung
Hannover Messe

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

hochschulforum digitalisierung> HFD-Hangouts

Austauschen, Vernetzen, von- und miteinander Lernen – Nutzen Sie die Möglichkeit, den Tag über mit Gleichgesinnten in einen hochschul- und fachübergreifenden Austausch zu treten, Erfahrungen zu diskutieren und gemeinsam Ideen (weiter) zu entwickeln
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

Universität Marburg> ICM (Inverted Classroom Modell)-Konferenz

Im Rahmen von Fachvorträgen und Workshops werden die Neuerungen der Digitalisierung der Lehre an Schulen und Hochschulen veranschaulicht und vertieft
Phillips-Universität Marburg

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

Learntec> LEARNTEC

Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung für Schule, Hochschule und Beruf
Karlsruher Messe- und Kongress GmbH

Facebook YouTube Twitter Instagram Apps Englisch

hochschulforum digitalisierung> Netzwertreffen HFDCon

Austauschen, Vernetzen, von- und miteinander Lernen – Nutzen Sie die Möglichkeit, den Tag über mit Gleichgesinnten in einen hochschul- und fachübergreifenden Austausch zu treten, Erfahrungen zu diskutieren und gemeinsam Ideen (weiter) zu entwickeln
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Facebook YouTube Twitter Instagram Englisch

PLAY TO LEARN> PLAY TO LEARN

Schweizer Fachforum für audiovisuelle Medien in der Bildung
Werft22 AG

Facebook YouTube Twitter Instagram  Englisch

 

Videos

Mit dem DigitalPakt Schule wollen Bund und Länder für eine bessere Ausstattung der Schulen mit digitaler Technik sorgen. Um das Ziel zu erreichen, haben Bund und Länder die Verwaltungsvereinbarung für den DigitalPakt unterzeichnet. Damit startet der DigitalPakt am 17. Mai 2019. Zuvor haben Bundestag und Bundesrat Artikel 104c des Grundgesetzes geändert und damit die verfassungsrechtliche Grundlage für den DigitalPakt Schule geschaffen. Die neue Vorschrift ist seit 4. April 2019 in Kraft. Finanziert wird der DigitalPakt aus dem Digitalinfrastrukturfonds, einem sogenannten Sondervermögen, das Ende 2018 errichtet wurde.

Mit diesen drei Schritten – Grundgesetzänderung, Errichtung des Sondervermögens und Abschluss einer Verwaltungsvereinbarung zur Umsetzung – haben Bund und Länder alle nötigen formalen Voraussetzungen geschaffen, damit der DigitalPakt Schule nun starten konnte. Alles Wissenswerte zum aktuellen Stand erfahren Sie in den FAQs des Bundesbildungsministeriums:


Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)